ClearFox
ClearFox

Alternativ zu einer PKA ELSA können Sie sich auch für ein ClearFox oder  Ecoflo – Klärsystem entscheiden.

Diese Kleinkläranlagen bieten sich besonderes an, wenn das Grundstück für eine Pflanzenkläranlage keinen Platz aufweist. Wir von Landschaftswerk Dresden beraten Sie gern, welches System für Ihr Grundstück in Frage kommen könnte.


Funktionsweise

ClearFox und Ecoflo sind werkseitig vorgefertigte Kläranlagen, die als leichter PE-Behälter geliefert werden.

Die Abwasserreinigung erfolgt im Wesentlichen in drei Stufen. Rohabwasser wird in einer Vorklärung vorgereinigt (1) und fließt dann im Freigefälle (alternativ bei Bedarf auch mittels Pumpe) über eine Kipprinne oder Wippe (2) in den eigentlichen Bioreaktor (3). Im Bioreaktor durchströmt das Abwasser die dort befindlichen Aufwuchsträgermaterialien  und wird von den sich da angesiedelten Mikroorganismen gereinigt.

 


Unterschied von ClearFox und Ecoflo zur Pflanzenkläranlage ELSA

Im Vergleich zu einer Pflanzenkläranlage ELSA benötigen die vorgefertigten Kleinkläranlagen ClearFox und Ecoflo zwei Wartungen im Jahr. Aufgrund ihres relativ geringen Platzbedarfes fällt auch entsprechend die Vorklärung kleiner aus. Das heißt, es kommt zu einer häufigeren Schlammentsorgung als bei einer PKA ELSA.

Das bedeutet für Sie einerseits zwar höhere laufende Kosten, allerdings sind diese immer noch wesentlich niedriger als mit einer technischen Kleinkläranage (SBR usw).